Willkommen auf der Website der Gemeinde Untereggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Natur, Landschaft und Sehenswürdigkeiten


Der Schlossweiher gilt als ein ausgesprochen schönes Naturschutzgebiet, umgeben von einem geschlossenen Schilfgürtel, durchwachsen mit Bäumen und Sträuchern. Auf der Wasseroberfläche leuchten blühende Seerosen, und eine grosse Anzahl Amphibien hat hier ihren Lebensraum. Bei dem Gebiet rund um den Schlossweiher handelt es sich um eine Kulturlandschaft mit einem Flachmoor und Amphibienlaichgebiet von nationaler Bedeutung.

Erholungsangebote

Rabenweg

Der Vorderhof ist Ausgangspunkt von zwei beliebten Erkundungswegen. Der Rabenweg wurde im Jubiläumsjahr 2009 (600 Jahre Untereggen) eröffnet. Er startet beim Dorfladen, führt auf einer Streckenlänge von 6.3 km vorbei an den Weilern: Vogtlüt, Scheier, Egg und Sennwaid bis hin zum Frauenwald und gelangt von da zurück an den Ausgangspunkt. Die Umrundung dauert zu Fuss rund 1.5 Stunden. Entlang des Rabenwegs informieren Sie über ein Dutzend Tafeln über unser Wappentier und eine Stimmenstation mit unterschiedlichen Rabenrufen fasziniert Gross und Klein.

Wasserweg

Ebenfalls im Vorderhof startet auch der Wasserweg der Raiffeisenbank Goldach-Tübach-Untereggen. Beginnen oder beenden Sie Ihre Wanderung mit einer Erfrischung im Kneipp-Brunnen im Vorderhof. Der Wasserweg führt Sie entlang der Goldach bis hin zum Bodensee und endet beim Freibad Seegarten in Goldach. Unterwegs erwartet Sie ein Erdgletscher, Grillstellen, Fischtreppen, Geotope, Spielplätze, Wasserkraftwerke und eine Barfussstrecke.

Begegnungsplatz Kellen, Goldach

Der Wasserweg führt ebenfalls vorbei am grössten Spielplatz der Region. Auf der Sportanlage Kellen begrüsst Sie der im Jahr 2011 eröffnete Begegnungsplatz Kellen. Sieben Inseln zu unterschiedlichen Themen laden Jung und Alt zum Verweilen ein. Nebst attraktiven Sportgeräten gibt es auch ruhigere Zonen mit Grillstellen und Sitzgelegenheiten zur Erholung.


Seitenanfang