Willkommen auf der Website der Gemeinde Untereggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Gewässerraumausscheidung in der kantonalen Vorprüfung

Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer können in die Vorprüfungsexemplare Einsicht nehmen

Im Spätsommer 2019 hat der Gemeinderat die Ausarbeitung der Sondernutzungspläne für die Ausscheidung der Gewässerräume für den Eggwald und den Hinterhofbach in Auftrag gegeben. Später wurde aufgrund der Erfordernis von einzelnen Baugesuchen und einer effizienteren Abwicklung der Auftrag für alle Gewässer in der Bauzone mit Ausnahme des Stadelwisbaches ausgeweitet. Ohne Ausscheidung des Gewässerraums gilt für Bauten und Anlagen ein provisorischer Gewässerabstand nach Bundesrecht von 8.00 Metern. Die beauftragten Büros ERR Raumplaner AG und Wälli AG Ingenieure haben die erforderlichen Unterlagen mit einer Zwischenbesprechung mit dem kantonalen Amt für Wasser und Energie erstellt. Der Gemeinderat hat die Gewässerraumfestlegung bzw. die Sondernutzungspläne für den Hinterhofbach und den Nettenbüelbach, den Seckibach und den Eggwaldbach sowie für den Vorderhofbach und den Kemmibach zu Handen der kantonalen Vorprüfung verabschiedet. Die Gewässerräume betragen gemäss den Entwürfen der Sondernutzungsplänen in den meisten Fällen 11.00 Meter (zum Teil gleichmässig, zum Teil sachgerecht ungleichmässig verteilt). Die Vorprüfungsexemplare des Planungsberichtes, der Abschnittsformulare, des Übersichtsplanes und der drei Sondernutzungspläne stehen hier zum Herunterladen zur Verfügung oder können auf der Gemeinderatskanzlei in Papierform eingesehen werden. Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken im Siedlungsgebiet entlang der genannten Gewässer haben die Möglichkeit, zu den Entwürfen der Sondernutzungspläne bis 15. März 2020 Stellung zu nehmen. Nach der kantonalen Vorprüfung werden die Sondernutzungspläne wenn nötig bereinigt und öffentlich aufgelegt. Die betroffenen Grundeigentümer werden mit einer persönlichen Mitteilung über die öffentliche Auflage informiert.

 


Dokumente Gewasserraumausscheidung_Planungsbericht.pdf (pdf, 1003.5 kB)
Gewasserraumausscheidung_bersichtsplan.pdf (pdf, 560.0 kB)
Hinterhofbach_und_Nettenbuelbach.pdf (pdf, 149.3 kB)
Seckibach_und_Eggwaldbach.pdf (pdf, 210.4 kB)
Vorderhofbach_und_Kemmibach.pdf (pdf, 198.6 kB)
Gewasserraumausscheidung_Abschnittsblatter.pdf (pdf, 4957.6 kB)


Datum der Neuigkeit 18. Feb. 2020

Seitenanfang