Willkommen auf der Website der Gemeinde Untereggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Patrik Lanter mit stiller Wahl in den Gemeinderat gewählt

Im ersten Wahlgang für die Gesamterneuerungswahlen am 27. September 2020 sind lediglich zwei der drei weiteren Mitglieder des Gemeinderates gewählt worden. Der zweite Wahlgang für ein Mitglied des Gemeinderates wurde auf den 29. November 2020 angesetzt. Für diesen zweiten Wahlgang konnten bis zum 2. Oktober 2020 Wahlvorschläge eingereicht werden. Da bis zum Ablauf der Einreichefrist lediglich der Wahlvorschlag von

Lanter Patrik, geb. 06.10.1970, Senior Underwriter Rückversicherung, Lehnackerstrasse 8

einging, kam eine stille Wahl nach Artikel 28 des Gesetzes über Wahlen und Abstimmungen (WAG) zustande. Eine solche ist gemäss Art. 29 WAG erfüllt, wenn gleich viele Kandidaturen gültig vorgeschlagen werden, wie Mandate zu vergeben sind.

Der auf den 29. November 2020 festgelegte Urnengang für diese Wahl findet somit nicht statt. 

Der Gemeinderat heisst Patrik Lanter als neues Mitglied willkommen und freut sich auf die Zusammenarbeit.



Datum der Neuigkeit 6. Okt. 2020

Seitenanfang