https://www.untereggen.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=1884863&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
25.04.2024 17:23:29


Neuer Wanderweg zwischen Geissrüti Goldach und Schlossweiher / Mitwirkungsverfahren

Auf Initiative der Gemeinde Goldach und unter ihrer Federführung wurde ein Projekt erarbeitet für eine neue Wanderwegverbindung von Geissrüti Goldach (im Bereich der Schweineställe Anfang Goldach) zum Schlossweiher. Der Weg führt zum Teil durch den Wald und zum Teil entlang der Goldacherstrasse. Der Gemeinderat Untereggen hat dem Projekt ebenfalls zugestimmt und einen Kostenanteil von Fr. 14'000 ins Budget 2023 aufgenommen.Bevor die öffentliche Auflage starten kann, geben die Gemeinden Goldach und Untereggen die Möglichkeit, dass die Bevölkerung das Projekt ansehen kann und Anregungen und Überlegungen mitgeteilt
werden können.

Wie können Sie mitwirken?

Die Plattform zum Mitwirkungsverfahren «Fussweg Bahnhof Goldach bis Mötteliweiher - Schlossweiherweg» ist online. Auf www.mitwirken-goldach.ch sind sämtliche Pläne und Berichte zu finden.

Die Stellungnahme zu den einzelnen Berichten erfolgt in Textform. Bei den Plänen besteht zusätzlich die Möglichkeit mittels Klick auf die Karte einen Punkt präzise zu markieren und zu diesem eine Stellungnahme ebenfalls in Textform abzugeben. Die Mitwirkung dauert bis am 11. Juli 2023.

Bei projektbezogenen Fragen steht die Bauverwaltung Goldach unter 058 228 78 54 gerne zur Verfügung.

Im Mitwirkungsverfahren können keine Rechtsmittel ergriffen werden. Diese sind während der öffentlichen Auflage zu ergreifen.


Neuer Wanderweg zwischen Geissrüti Goldach und Schlossweiher / Mitwirkungsverfahren
 

Datum der Neuigkeit 16. Juni 2023
  zur Übersicht