http://www.untereggen.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=942157&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
01.12.2020 04:18:16


Fakultatives Referendum für Vereinbarung für Beratung Suchtfragen

Nach der Zustimmung der Bürgerschaft zur Aufhebung des Zweckverbandes Beratungsstelle für Suchtberatung kann die Leistungsvereinbarung mit der Stiftung Suchthilfe St. Gallen dem fakultativen Referendum unterstellt werden. Der Preis für die Sicherstellung der gesetzlichen Aufgabe der Suchtberatung sinkt bei einer Zusammenarbeit mit der Stiftung Suchthilfe St. Gallen gegenüber der Regionalen Beratungsstelle für Suchtfragen von Fr. 12.00 auf Fr. 10.00 pro Einwohner. Der Standort Rorschach bleibt für mind. 5 Jahre erhalten. Bezüglich Referendumsverfahren wird auf das folgende Inserat verwiesen:


Dokument Referendumsvorlage.pdf (pdf, 146.7 kB)


Datum der Neuigkeit 18. Mai 2020
  zur Übersicht