http://www.untereggen.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=458566&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
21.09.2018 19:43:23


Änderung Baureglement: Referendumsvorlage

Änderung Baureglement untersteht dem fakultativen Referendum

Die mit einer Änderung des Baureglementes beschlossene Aufhebung der Ausnützungsziffer in der Dorfkernzone, in der Landwirtschaftszone und im übrigen Gemeindegebiet sind vom 21. August bis 19. September 2017 öffentlich aufgelegen. Die beiden dagegen erhobenen Einsprachen hat der Gemeinderat abgewiesen. Bevor den Einsprechern die Rekursfrist zum allfälligen Weiterzug an das Baudepartement eröffnet werden kann, ist der Beschluss der Bürgerschaft zu fassen. Dies erfolgt gemäss den gesetzlichen Bestimmungen durch die Unterstellung unter das fakultativen Referendum vom 22. Januar bis 2. März 2018.

Innert 40 Tagen können 77 Stimmberechtigte verlangen, dass die Änderung des Baureglementes der Abstimmung durch die Bürgerschaft unterstellt wird.

Es wird auf die folgenden Dokumente verwiesen:
Dokumente Inserat_Referendumsvorlage_nderung_Baureglement.pdf (pdf, 328.0 kB)
Referendumstext_nderung_Baureglement.pdf (pdf, 193.6 kB)


Datum der Neuigkeit 18. Jan. 2018
  zur Übersicht