Willkommen auf der Website der Gemeinde Untereggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Geschäftsbericht 2021 und detaillierter Finanzbericht

Gemeinde Untereggen behält Steuerfuss auf 119 %

Jahresabschluss fällt besser aus als erwartet, Budget weiterhin im Minus

Die Erfolgsrechnung 2021 der Gemeinde Untereggen schliesst über 220'000 Franken besser ab als budgetiert. Es bleibt dennoch ein Aufwandüberschuss von knapp 135'000 Franken. Während bei den Einkommens- und Vermögenssteuern praktisch eine Punktlandung budgetiert war, konnten höhere Erträge aus Grundstückgewinnsteuern und Handänderungssteuern erzielt werden. Nebst vereinzelten höheren Aufwendungen für Infrastrukturanlagen wurden Einsparungen durch den Wegfall von Aktivitäten durch die Corona-Massnahmen und bei der Informatik erzielt. Das Budget 2022 sieht bei gleichbleibendem Steuerfuss von 119 % einen erneuten Aufwandüberschuss von Fr. 482'060.00 vor, welcher aus dem Bilanzüberschuss von gut 3.2 Millionen Franken getragen werden kann. Nebst Kostenverlagerungen vom Kanton auf die Gemeinde fallen grössere Unterhaltsarbeiten an Gemeindestrassen ins Gewicht. Bei der Schule fallen weniger Aufwendungen für den Kindergarten ins Gewicht, weil ab dem Schuljahr 2022/2023 nur noch eine Kindergartenklasse mehr geführt werden muss. Dafür fallen wesentlich mehr Aufwendungen für Oberstufengelder an, weil ein «kleiner» Jahrgang die Oberstufe abschliesst und ein grösserer Jahrgang aus der 6. Klasse in die Oberstufe übertritt. Mit dem Geschäftsbericht 2021 wird erstmals eine Investitionsplanung publiziert, welche in den nächsten vier Jahren als bemerkenswerteste Ausgabenposten die Schulraumplanung und die Freiraumplanung auf der Schulanlage enthält. Die Elektra und die Wasserversorgung schliessen erfolgreich ab. Die Ertragsüberschüsse können für künftige Erneuerungen der Infrastruktur eingesetzt werden.

Die ganze Medienmitteilung des Gemeinderates und der Geschäftsbericht 2021 stehen hier zum Herunterladen zur Verfügung.

 

Unter diesem Link steht der Geschäftsbericht auch zum Durchblättern zur Verfügung:

https://public.schmid-fehr.ch/GemeindeUntereggen/Untereggen_Jahresrechnung_2021/

 

Für Auskünfte steht die Gemeinderatskanzlei (Tel. 071 868 90 95 oder norbert.naef@untereggen.ch) gerne zur Verfügung.


Dokumente Geschaftsbericht_2021.pdf (pdf, 3253.0 kB)
Medienmitteilung_des_Gemeinderates_Untereggen.pdf (pdf, 121.3 kB)
000_Detaillierter_Finanzbericht_2021_Gemeinde_Untereggen.pdf (pdf, 4557.6 kB)


Datum der Neuigkeit 10. März 2022

Seitenanfang