Willkommen auf der Website der Gemeinde Untereggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Fuss- und Velowegbrücke St. Gallen-Untereggen

Die Realisierung einer sicheren und komfortableren Überbrückung des Goldachtobels für Velofahrerinnen und -fahrer ist ein grosses Ziel der Gemeinde Untereggen und der Stadt St. Gallen. Die Fuss- und Velowegbrücke St. Gallen-Untereggen ist im Agglomerationsprogramm St. Gallen-Bodensee und im kantonalen Richtplan aufgenommen. Die Herausfor-derungen in Bezug auf die Verträglichkeit mit der Natur und dem Vogelschutz werden Ernst genommen. In einem Vorprüfungsbericht des kantonalen Tiefbauamtes wurde die Bewilligungsfähigkeit des Projektes aus einer rein juristischen Perspektive verneint. Die Stadt St. Gallen und die Gemeinde Untereggen haben in der Folge die Verfasser der Machbarkeitsstudie, Bänziger und Partner, Buchs, beauftragt, alternative Brückenstandorte und Linienführungen zu prüfen. Diese werden im Anschluss vom Büro ökonzept, Tier- und Landschaftsökologie, St. Gallen, auf ihre Verträglichkeit mit Natur und Umwelt beurteilt. Nach Vorliegen der Ergebnisse erfolgt eine Information der Bevölkerung an der Bürgerversammlung vom 28. März 2022.

Mögliche Linienführung der Fuss- und Velowegverbindung St. Gallen-Untereggen (rote Linie) und Ausbau der Kantonsstrasse als Rad- und Fusswegverbindung (rot gestrichelte Linie):


Linienführung
 

Datum der Neuigkeit 26. Nov. 2021

Seitenanfang