Willkommen auf der Website der Gemeinde Untereggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Schulklasse aus Zürich bekämpfte Neophyten

Eine Klasse der 3. Oberstufe aus dem Schulhaus Riedtli in der Stadt Zürich hat während einer Woche im Goldachtobel Neophyten bekämpft. 9 Schüler und 3 Schülerinnen mit 3 Lehrpersonen haben 500kg japanischer Staudenknöterich ausgezerrt. Diese wurden in Abfallsäcke abgefüllt und entsorgt. Unmengen von Sommerflieder und Goldruten wurden zu grossen Haufen gelegt, wo sie verrotten, ohne sich weiter vermehren zu können. Die Schulklasse war im Pfadiheim Rorschacherberg einquartiert. Der Einsatz wurde über die Stiftung Umwelteinsatz Schweiz vermittelt und wird vom Kanton subventioniert. Der Einsatz erfolgte nah an der Goldach und
trägt dazu bei, dass die Neophyten bei Hochwasser vom Gewässer nicht weiter nach unten getragen werden.


Neophytenbekämpfung
 

Datum der Neuigkeit 9. Juli 2021

Seitenanfang