Willkommen auf der Website der Gemeinde Untereggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Beitritt der Gemeinde Herisau zur TKS St. Gallen

Die Stadt St.Gallen betreibt auf dem Gelände der Abwasserreinigungsanlage (ARA) Au eine regionale und eine lokale Tierkörpersammelstelle (TKS). Die regionale Anlage ist für die Gemeinden St. Gallen, Andwil, Gaiserwald, Herisau, Mörschwil, Untereggen, Waldstatt und Wittenbach bestimmt. Der lokalen Anlage werden derzeit Tierkörper aus den Gemeinden St.Gallen, Untereggen, Wittenbach und Gaiserwald zugeführt. Der Gemeinderat hat dem Beitritt der Gemeinde Herisau auch zur lokalen TKS zugestimmt. Die Einkaufssumme beträgt Fr. 25’942.20. Davon werden den Reserven der TKS der Gemeinde Untereggen Fr. 1’847.50 gutgeschrieben. Aufgrund der nun vorhandenen Reserven von rund 6’000 Franken können die jährlichen Beiträge in den Jahren 2020 und 2021 von Fr. 6’000 auf Fr. 3’000 reduziert werden.

 



Datum der Neuigkeit 15. Jan. 2021

Seitenanfang