http://www.untereggen.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=1352572
27.10.2021 00:25:15


Rückwirkende Entschädigung von Kindergarten-Pausenaufsichten

Gestützt auf eine Feststellungsklage stellte die Verwaltungsrekurskommission fest, dass die kantonale Regelung über den Berufsauftrag für Lehrpersonen, indem sie keine differenzierte Regelung bzw. Entlöhnung der Pausenaufsicht vorsieht, die Kindergartenlehrpersonen diskriminiert.

Daraufhin haben die drei Verbände Verband 
St. Galler Volksschulträger (SGV), Kantonaler Lehrerinnen- und Lehrerverband (KLV) und Kantonale Kindergartenkonferenz (KKGK) eine Vereinbarung betreffend rückwirkende Entschädigung von Kindergarten-Pausenaufsichten erstellt. Eine Pausenaufsicht war bereits seit August 2015 im Berufsauftrag enthalten. Eine bestimmte Pauschale ist daher für vier weitere Pausenaufsichten seit August 2015 vorgesehen. Auch die Schule Untereggen hat mit den Kindergartenlehrpersonen eine solche Vereinbarung umgesetzt. Die Bildungskommission hat dafür ein Nachtragskredit über Fr. 14’400.00 gesprochen.
 



Datum der Neuigkeit 27. Sept. 2021
  zur Übersicht